Veranstaltungsreihe "Forschung live - aktuelle Entwicklungen am Campus Gummersbach"


Zum Thema

"Digitalisierung: TH-Professoren beraten Unternehmen und organisieren den Erfahrungsaustausch "

fand am

Montag, 17. Juni 2019, 18:00 bis 19:00 Uhr,
Campus Gummersbach, Kienbaumsaal,
Steinmüllerallee 1, 51643 Gummersbach

eine Veranstaltung statt, die der Förderverein gemeinsam mit dem Campus Gummersbach seinen Mitgliedern und Gästen einmal im Quartal anbietet.

Prof. Dr. Nicolas Pyschny und Prof. Dr. Christoph Haag berichteten über die Aktivitäten ihrer Arbeitsgruppe „Smart Manufacturing Cluster Bergisches Land“

Vor einem Jahr haben die beiden Professoren am Campus Gummersbach das Smart Manufacturing Cluster Bergisches Land gegründet, um gemeinsam mit Unternehmen aus der Region das Thema Digitalisierung in der industriellen Wertschöpfung anzugehen. Zum Arbeitskreis gehören neben der TH Köln aktuell 14 Unternehmen verschiedener Branchen und Größen.

Seit Mitte 2018 haben sich Professoren und Unternehmensvertreter regelmäßig getroffen, Fachvorträge organisiert, Unternehmen besichtigt und aktuelle Themen diskutiert. Den Auftakt bildete ein gemeinsames Benchmarking zum Stand der Digitalisierung bei den Partnerunternehmen, um neben einer Standortbestimmung auch mögliche Entwicklungspfade zu identifizieren. Seitdem sind vielfältige Projektaktivitäten angestoßen worden, von gemeinsamen Workshops über studentische Projekte und Abschlussarbeiten bis hin zu Forschungsprojekten.

In ihrem Vortrag geben die beiden Initiatoren einen Rückblick über die Aktivitäten der Arbeitsgruppe im vergangenen Jahr und erläutern die weiteren Planungen. Aktuell ist es interessierten Unternehmen wieder möglich, dem Smart Manufacturing Cluster Bergisches Land beizutreten. Es ist geplant, die Aktivitäten des Clusters zukünftig in das „Innovation Hub Bergisches RheinLand“ auf dem Steinmüllergelände zu verlagern - damit ergeben sich auch interessante finanzielle Fördermöglichkeiten für die beteiligten Unternehmen.

Sind Sie an unserer Veranstaltungsreihe interessiert? Sprechen Sie uns gerne an!

Weitere Informationen zu kommenden Veranstaltungen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung:
Meike Lassacher, Telefon 02261 8101-9951, E-Mail meike.lassacher@koeln.ihk.de.

Tags

Platin-Mitglied

Gold-Mitglieder