Studienfonds Oberberg


Für das Sommersemester 2013 hatten 17 Betriebe 18 Förderzusagen abgegeben - elf im Bereich der Ingenieurwissenschaften und drei im Bereich für Informatik-Studierende. Drei Unternehmen haben in beiden Bereichen einen Studierenden gesucht. Von den 29 Studierenden, die sich für ein Stipendium des Studienfonds Oberberg beworben hatten, konnten am Ende der Bewerbungs- und Auswahlrunden zehn einen Fördervertrag unterschreiben (sieben Ingenieurwissenschaften und drei Informatik). Die nächste Runde des Studienfonds Oberberg startet zum Sommersemester 2014.

Internetauftritt Studienfonds Oberberg: www.studienfonds-oberberg.de

Tags

Platin-Mitglied

Gold-Mitglieder